TSV Dietmannsried - Sportkegeln
Navigation  
  Home
  Kontakt
  Alle Neune
  Termine
  Saison 2015 2016
  Mannschaften
  Meisterschaften
  Gemeindemeisterschaft
  Galerie
  Gästebuch
  Vorstandschaft
  Chronik der Kegelabteilung
  NEWS
  Archiv
  => Saison 2013 2014
  => Saison 2012 2013
  => 17.09.2012: 1. Spiel
  => 22.09.2012: 2. Spiel
  => 01.10.2012: 3. Spiel
  => 15.10.2012: 4. Spiel
  => 06.11.2012: 6. Spiel
  => 12.11.2012: 7. Spiel
  => 19.11.2012: 8. Spiel
  => 03.12.2012: 9. Spiel
  => 16.12.2012: 10. Spiel
  => 20.01.2013: 12. Spiel
  => 03.02.2013: 13. Spiel
  => 18.02.2013: 14. + 15. Spiel Herren
  => 26.02.2013: 14. Spiel
  => 16.09.2013: 1. Spielbericht
  => 24.09.2013: 2. Spielbericht
  => 29.09.2013: 3. Spielbericht
  => 15.10.2013: 4. Spielbericht
  => 22.10.2013: 5. Spielbericht
  => 27.10.2013: 6. Spielbericht
  => 12.11.2013: 7. Spielbericht
  => 19.11.2013: 8. Spielbericht
  => 02.12.2013: 9. Spielbericht
  => 09.12.2013: 10. Spielbericht
  => 17.12.2013: 11. Spielbericht
  => 12.01.2014: 12. Spielbericht
  => 20.01.2014: 13. Spielbericht
  => 18.02.2014: 14. Spielbericht
  => 10.03.2014: 15. Spielbericht
  => 06.04.2014: 16. Spielbericht
  => Saison 2014 2015
26.02.2013: 14. Spiel
"
Nichts geht derzeit bei den 1. Herrenmannschaft der Dietmannsrieder Kegler. Zwar waren die Aussichten auf einen Punkterfolg beim Mit-Tabellenführer der Bezirksliga B-Süd , GK Durach 2 , eh schon sehr bescheiden, doch in der momentanen Situation sollte eben auch einmal eine Überraschung gelingen. Da dies jedoch durch die 2596:2509 Niederlage nur Wunschdenken blieb ,haben die TSV-ler ihren vorletzten Tabellenplatz zementiert und müssen nun in den verbleibenden 4 Spielen 4 Punkte auf die vor ihnen liegenden MM-bergler/Grönenbacher aufholen um die Klasse erhalten zu können.Besser machten es da die Damen in der Bezirksliga A-Süd beim KF Jedesheim, der in der Tabelle einen Platz vor den TSV-Damen auf Rang 2 postiert war. Bereits das Startduo (Tscheki 393/Einsiedler 446) erspielte sich  26 Kegel Vorsprung , den die Mittelpaarung (H. Thanner 374/Ch. Salzer 432) auf 58 Kegel ausbauen konnte. Die Gastgeberinnen setzten ganz auf ihr starkes Schlußduo, doch die Dietmannsriederinnen hielten ihrerseits dagegen (Fleschutz 436/Thanner M. 426) und hielten  am Ende verdient mit 2464:2507 die Punkte auf der TSV-Habenseite. Die 1. Herrenmannschaft und auch die Damen haben nun 3 Wochen Zeit um sich auf die noch anstehenden Aufgaben vorzubereiten, während die 2. Herrenmannschaft am 2.3 den  SKC Stötten Gem. erwartet. Die BAYERNLIGA-A- Jugend des TSV Dietmannsried bestreitet ihre Partie am Sonntag den 3.3. um 12.30 gegen den KV Bamberg auf den Bahnen des KBC.

TERMINE: 26. Dietmannsrieder Gemeinde-Meisterschaft vom 25.4.-27.4 auf den Bahnen im KBC-Kempten, Anmeldungen ab sofort b. M. Thanner unter 08334-1583/0176 -63660533 oder madeleinethanner@yahoo.de
13.4.2013: Jahreshauptversammlung 20.00 Uhr Gasthaus z. Bären Dietmannsried
 

Roland Walter
Sportkegelabteilung  
  bild  
Werbung  
  "  
insgesamt waren schon 14401 Besucher hier
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=